Wisst ihr, ...

wo speziell Männer plötzlich große Augen bekommen und ihre komplette Zurückhaltung verlieren? *augenverdreh* Och, nee-he, ich mein doch die Sammler- und Hobbywelt in Busek. Dahin hat es nämlich Schatzi und mich am vergangenen Sonntag verschlagen... und ich kann nur sagen, ich habe noch nie so viele beseelte Männer gesehen, die allesamt entweder ein Carrera-Auto oder ein seltenes Blechspielzeug in ihren Armen wiegen und mit freudigem, grenzdebilen Blick durch die Ausstellung stolzieren. Es kommt aber noch besser, denn im Modellbauteil der Ausstellung kann mann und frau mit Carrerabahnen spielen und Mini-Zs zum Driften bringen.

Mal ganz abgesehen davon: wir sind seit dem Flohmarkt stolze Besitzer des Brettspiels "Wer hat die Vorfahrt und warum?" (mit den Verkehrsregeln aus den 70ern) und haben auch ansonsten jede Menge außergewöhnlicher, fulminanter Dinge gesehen.

Worauf warten bordeauxfarbene T1 Pritschen normalerweise an ner Bahnschranke?


Richtig! Auf den Zug!


Krawall und RemmiDemmi in der örtlichen Kneipe...


Aktmalerei im Hochhaus


und natürlich das ein oder andere nette Gefährt in 1:1



Joah, ich denke mal, es wird uns in Zukunft vielleicht öfters nach Mittelhessen verschlagen.

So long,
das.maerchen
11.1.07 21:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de